Netbook als ganz "normale" Schreibmaschine einsetzen

moritz
Beiträge: 25
Registriert: So 16. Aug 2015, 14:29

Re: Netbook als ganz "normale" Schreibmaschine einsetzen

Beitragvon moritz » Di 25. Aug 2015, 15:21

Hallo Nobbi,

ob moritz oder Moritz - Du hast es doch bereits trefflich ausgedrückt: "Mit den Jahren sieht man das alles etwas gelassener."

Noch eine allerletzte Frage: Wenn ein Thema erledigt ist, soll/muß man es schließen bzw. "beenden" ? :oops: - ich denke in diesem Fall an "Thunderbird - Kontextmenü".

Nochmals vielen, vielen Dank für Deine Hilfe und scheinbar unendliche Geduld !

apropos "mit den Jahren" - da scheine ich ja nicht in der verkehrten Liga gelandet zu sein. ;)

Gruß - moritz

Benutzeravatar
Nobbi
Beiträge: 144
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 17:02
Wohnort: NRW

Re: Netbook als ganz "normale" Schreibmaschine einsetzen

Beitragvon Nobbi » Di 25. Aug 2015, 15:36

Bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
Laptop-AMD Dual-Core E1-2500-1,4 GHz-2 GB DDR3 L-Windows 10[64 Bit]-Firefox 62.0.3-Thunderbird 60.0-Avira Free Antivirus 2018-ABP 3.0-NoScript 10.1-MBAM Premium 3.3.1

moritz
Beiträge: 25
Registriert: So 16. Aug 2015, 14:29

Re: Netbook als ganz "normale" Schreibmaschine einsetzen

Beitragvon moritz » Di 25. Aug 2015, 15:57

Hallo Nobbi,

Du schreibst:
Die Mitte 50 habe ich gerade so überschritten. :mrgreen: - (Fast noch) junger Hüpfer ;)

Hoffentlich bleibst Du diesem Forum noch lange erhalten !!!

Tschüss - moritz

Benutzeravatar
Nobbi
Beiträge: 144
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 17:02
Wohnort: NRW

Re: Netbook als ganz "normale" Schreibmaschine einsetzen

Beitragvon Nobbi » Di 25. Aug 2015, 16:27

Bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
Laptop-AMD Dual-Core E1-2500-1,4 GHz-2 GB DDR3 L-Windows 10[64 Bit]-Firefox 62.0.3-Thunderbird 60.0-Avira Free Antivirus 2018-ABP 3.0-NoScript 10.1-MBAM Premium 3.3.1

Harald aus RE
Beiträge: 139
Registriert: Do 9. Jul 2015, 16:38

Re: Netbook als ganz "normale" Schreibmaschine einsetzen

Beitragvon Harald aus RE » Di 25. Aug 2015, 20:11

Hallo Moritz,

dieser Thread war am Anfang mit meiner Antwort erledigt. Den Rest darfst Du Dir sparen, denn noch umständlicher geht es eventuell auch noch.

@Norbert,

Deine Einlassungen hätte ich Dir nicht zugetraut, zumal ich Dich ja schon seit etwa 2005 kenne.

bis neulich und

Gruß Harald
EDIT 26. August 19:31:
Weitere Antworten von mir in diesem Thread kommen nicht.


Zurück zu „Hardware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste