Java

HorstiII
Beiträge: 11
Registriert: Fr 4. Sep 2015, 13:53

Java

Beitragvon HorstiII » So 30. Okt 2016, 15:53

Hallo,
bereits vor einigen Jahren habe ich Java total deinstralliert.
Bisher habe ich noch nie Meldungen erhalten, dass Java gebraucht wird.
Zuvor hatte ich öfter Viren-und/oder Trojanermeldungen mit meinem damaligen Antivirenprogramm, die oft Bezug auf Java hatten.
Eben habe ich mal mit "Everything" nach Java auf der Festplatte gesucht, und eine grosse Anzahl von Java-eintragungen gefunden. Meine Frage: Kann ich diese Eintragungen einfach löschen?

HorstiII
Notebook PackardBell EASY TM 85
Intel Core i5-430M
FireFox

Benutzeravatar
Nobbi
Beiträge: 144
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 17:02
Wohnort: NRW

Java Eintragungen

Beitragvon Nobbi » So 30. Okt 2016, 16:39

Hallo HorstiII,

schwer zu sagen.
Da Du seit dem keine Meldungen mehr erhalten hast das eine Webseite oder Anwendung Java benötigt besuchst Du entsprechende Webseiten nicht mehr und nutzt auch keine Anwendungen die Java benötigen.

Spricht also nichts dagegen diese Eintragungen zu löschen.

Solltest Du mal wieder eine Webseite besuchen bzw. eine Anwendung installieren die Java benötigt kommt ja dann eine Meldung.


Aber lies mal hier.

Brauche ich Java überhaupt?
Diese Frage führt uns zu dem Experiment. Viele wissen nämlich gar nicht ob Java auf dem Computer tatsächlich benötigt wird. Ich für meinen Teil kann sagen: Nein.
Unser Experiment zielt genau darauf ab, herauszufinden ob ihr auch auf eurem Computer auf Java verzichten könnt. Dazu haben wir uns eine ganz einfache Lösung überlegt. Deinstalliert Java von eurem Computer und nutzt Ihn danach ganz normal weiter. Solltet Ihr innerhalb einer Woche normaler Nutzung des Computers nicht vor ein Problem stoßen, dass auf eine fehlende Java-Installation zurückzuführen ist, dann wird Java auf eurem Computer nicht benötigt.


Quelle:
Das Java-Experiment
https://blog.botfrei.de/2013/03/ein-leben-ohne-java/

Btw.
Belegen die Speicherplatz oder stören sonst wie?
Ist ersichtlich wo die sich eingenistet haben?

Wenn nein dann lass es doch so wie es ist.
Bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
Laptop-AMD Dual-Core E1-2500-1,4 GHz-2 GB DDR3 L-Windows 10[64 Bit]-Firefox 62.0.3-Thunderbird 60.0-Avira Free Antivirus 2018-ABP 3.0-NoScript 10.1-MBAM Premium 3.3.1

HorstiII
Beiträge: 11
Registriert: Fr 4. Sep 2015, 13:53

Re: Java

Beitragvon HorstiII » Mo 31. Okt 2016, 08:00

Hallo Nobbi,
danke für die Info.
Ich werde alle Java-Dateien löschen. Falls eine Störung auftritt, habe ich dann eine aktuelle Paragon-Sicherung!

HorstiII
Notebook PackardBell EASY TM 85
Intel Core i5-430M
FireFox


Zurück zu „Software“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast