Windows findet eingegebene Adresse nicht

HorstiII
Beiträge: 11
Registriert: Fr 4. Sep 2015, 13:53

Windows findet eingegebene Adresse nicht

Beitragvon HorstiII » Do 27. Okt 2016, 14:23

Hallo,
neuerdings erfolgt häufig folgende Meldung:
"Eine Webseite verlangsamt Ihren Browser: was soll getan werden:
- Webseite anhalten
-Warten"

Also ich bin immer mit mit Win7 und FireFox unterwegs, immer alles aktuell.
Vielleicht weiss jemand, was zu tun ist.
Danke,

HorstiII
Notebook PackardBell EASY TM 85
Intel Core i5-430M
FireFox

Benutzeravatar
Nobbi
Beiträge: 144
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 17:02
Wohnort: NRW

Re: Windows findet eingegebene Adresse nicht

Beitragvon Nobbi » Do 27. Okt 2016, 16:06

Hallo HorstiII,


ich kann mir nicht vorstellen das die Meldung
"Eine Webseite verlangsamt Ihren Browser:
nur unter Win 7 erscheint.
Allerdings habe ich das bei mir noch nie gesehen.

Stellt sich also die Frage warum bei Dir unter Win 7.
Was hat der Firefox das die Meldung kommt. :?:
Bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
Laptop-AMD Dual-Core E1-2500-1,4 GHz-2 GB DDR3 L-Windows 10[64 Bit]-Firefox 62.0.3-Thunderbird 60.0-Avira Free Antivirus 2018-ABP 3.0-NoScript 10.1-MBAM Premium 3.3.1

Benutzeravatar
Wolfgang aus RE
Beiträge: 11
Registriert: Di 17. Mai 2016, 09:11

Re: Windows findet eingegebene Adresse nicht

Beitragvon Wolfgang aus RE » Fr 28. Okt 2016, 15:28

Hallo Horsti II
Dein Problem sieht so aus als wenn du Trojaner auf dein Rechner hast. Gehe mal davon aus das du ein Virenprogramm installiert hast. Nun fehlt noch ein Mailware Programm. Hier eine kostenlos Version, die ausreichend ist. Also braucht man nicht unbedingt zu kaufen.
Vielleicht weiß jemand noch ein anderes Programm

https://www.heise.de/download/product/m ... ware-59624

Gruß
Wolfgang

Benutzeravatar
Nobbi
Beiträge: 144
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 17:02
Wohnort: NRW

Windows findet eingegebene Adresse nicht

Beitragvon Nobbi » Fr 28. Okt 2016, 15:56

Wolfgang aus RE hat geschrieben:...
Dein Problem sieht so aus als wenn du Trojaner auf dein Rechner hast. ...

Woher nimmst Du die Erkenntnis?

Mit solchen Aussagen sollte man vorsichtig sein.
Bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
Laptop-AMD Dual-Core E1-2500-1,4 GHz-2 GB DDR3 L-Windows 10[64 Bit]-Firefox 62.0.3-Thunderbird 60.0-Avira Free Antivirus 2018-ABP 3.0-NoScript 10.1-MBAM Premium 3.3.1

HorstiII
Beiträge: 11
Registriert: Fr 4. Sep 2015, 13:53

Re: Windows findet eingegebene Adresse nicht

Beitragvon HorstiII » Sa 29. Okt 2016, 08:11

Hallo zusammen,
natürlich habe ich ein Anti-Virenprogramm drauf!
Avast als Kaufversion,
Malwarebyte schon seit langer Zeit
Beide Programme lasse ich regelmässig laufen, nix gefunden.

HorstiII
Notebook PackardBell EASY TM 85
Intel Core i5-430M
FireFox

Harald aus RE
Beiträge: 139
Registriert: Do 9. Jul 2015, 16:38

Re: Windows findet eingegebene Adresse nicht

Beitragvon Harald aus RE » Mo 31. Okt 2016, 14:40

Hallo HorstiII,

wenn es nur der Fuchs ist, starte den mal im Abgesicherten Modus ohne AddOns und nutze diesen so für eine Zeit.
Kommt dann auch die Meldung?
Welchen Fuchs hast Du derzeit? Ich habe ausschließlich die ESR Version derzeit 45.4.0 .
Es kann auch Adware auf dem Rechner sein, die bekommt man in der Regel mit dem http://www.adwarecleaner.de/ weg.
Zur Vorsicht den Rechner mit https://www.emsisoft.de/de/software/eek/ überprüfen. Es ist derzeit einer der besten Scanner.

Gruß Harald

Benutzeravatar
Nobbi
Beiträge: 144
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 17:02
Wohnort: NRW

Windows findet eingegebene Adresse nicht

Beitragvon Nobbi » Mo 31. Okt 2016, 14:50

AdwCleaner und Emsisoft Emergency Kit bei mir ein muss. ;)
(Smiley Daumen hoch fehlt hier)
Bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
Laptop-AMD Dual-Core E1-2500-1,4 GHz-2 GB DDR3 L-Windows 10[64 Bit]-Firefox 62.0.3-Thunderbird 60.0-Avira Free Antivirus 2018-ABP 3.0-NoScript 10.1-MBAM Premium 3.3.1

Harald aus RE
Beiträge: 139
Registriert: Do 9. Jul 2015, 16:38

Re: Windows findet eingegebene Adresse nicht

Beitragvon Harald aus RE » Mo 31. Okt 2016, 15:52

da hast Du einen
thumb up.gif
thumb up.gif (1.15 KiB) 3469 mal betrachtet
oder mit zwei Daumen
thumb up x2.gif
thumb up x2.gif (1.66 KiB) 3469 mal betrachtet

Benutzeravatar
Nobbi
Beiträge: 144
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 17:02
Wohnort: NRW

Windows findet eingegebene Adresse nicht

Beitragvon Nobbi » Mo 31. Okt 2016, 16:51

Ja so kann man das natürlich auch machen.
Wie auch mit vielen anderen Smiley.
Rechts in dem Feld integriert wär es aber einfacher.
Es fehlen ja nur die zwei.
Sonst ist das Angebot ausreichend.
Haben andere Foren auch.

Klar das muss ja nicht auch hier so sein.
Ist ja auch nur so ein Gedanke. ;)
Bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
Laptop-AMD Dual-Core E1-2500-1,4 GHz-2 GB DDR3 L-Windows 10[64 Bit]-Firefox 62.0.3-Thunderbird 60.0-Avira Free Antivirus 2018-ABP 3.0-NoScript 10.1-MBAM Premium 3.3.1

Harald aus RE
Beiträge: 139
Registriert: Do 9. Jul 2015, 16:38

Re: Windows findet eingegebene Adresse nicht

Beitragvon Harald aus RE » Mo 31. Okt 2016, 23:01

ich habe einen 'dicken' Ordner auf der Platte. Da geht fast alles, auch noch aus angeklickt.net ;-)

Gute Nacht und Gruß

Harald


Zurück zu „Windows“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast