Schwerwiegender Fehler....

Hier dreht sich alles um Microsofts neues Betriebssystem
Renate
Beiträge: 6
Registriert: Di 11. Aug 2015, 07:40

Schwerwiegender Fehler....

Beitragvon Renate » Do 26. Nov 2015, 09:25

Hallo,

ich bekomme immer wieder dieselbe "Schwerwiegender Fehler - Startmenu funktioniert nicht"-Meldung, auch nach erneuter Anmeldung.

Was muss ich tun, um wieder normal starten zu können?

Benutzeravatar
Nobbi
Beiträge: 144
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 17:02
Wohnort: NRW

Re: Schwerwiegender Fehler....

Beitragvon Nobbi » Do 26. Nov 2015, 09:58

Hallo Renate,

schau mal bitte hier rein.
Win10: Schwerwiegender Fehler betrifft Startmenü und Cortana
http://www.pctipp.ch/tipps-tricks/kumme ... ana-83254/
Bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
Laptop-AMD Dual-Core E1-2500-1,4 GHz-2 GB DDR3 L-Windows 10[64 Bit]-Firefox 62.0.3-Thunderbird 60.0-Avira Free Antivirus 2018-ABP 3.0-NoScript 10.1-MBAM Premium 3.3.1

Renate
Beiträge: 6
Registriert: Di 11. Aug 2015, 07:40

Re: Schwerwiegender Fehler....

Beitragvon Renate » Do 26. Nov 2015, 15:19

Das hilft leider nicht - die Fehlermeldung bleibt...

Benutzeravatar
Nobbi
Beiträge: 144
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 17:02
Wohnort: NRW

Re: Schwerwiegender Fehler....

Beitragvon Nobbi » Do 26. Nov 2015, 23:03

Hallo Renate,


noch was gefunden.

Versuche mal folgendes:
Strg+Alt+Entf gleichzeitig bzw. kurz nacheinander drücken. (festhalten)
Dann kommst Du in ein Menü wo verschiedene Optionen stehen.
(Abmelden - Herunterfahren - Neu Starten ..)
Da auf den Ausschaltbutton.
Dann die Shift-Taste gedrückt halten und auf Herunterfahren klicken.
Beim Neustart wird alles neu geladen.
Jetzt sollte es wieder funktionieren.


KristallKrieger war ein bisschen zu hektisch beim sprechen und so kaum zu verstehen.
Deshalb habe ich es aufgeschrieben.
Aber kannst ja selber hören bzw. den ergänzenden Kommentar lesen.
Quelle:
https://www.youtube.com/watch?v=Ie9ETwW ... e=youtu.be


bzw. schau mal hier rein.
https://www.youtube.com/watch?v=ldEetjr ... e=youtu.be
Bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
Laptop-AMD Dual-Core E1-2500-1,4 GHz-2 GB DDR3 L-Windows 10[64 Bit]-Firefox 62.0.3-Thunderbird 60.0-Avira Free Antivirus 2018-ABP 3.0-NoScript 10.1-MBAM Premium 3.3.1

Renate
Beiträge: 6
Registriert: Di 11. Aug 2015, 07:40

Re: Schwerwiegender Fehler....

Beitragvon Renate » Fr 27. Nov 2015, 09:15

Hallo - danke für die Rückmeldung. Leider funktioniert es nicht, es bleibt bei folgender Fehlermeldung:

Schwerwiegender Fehler. Ihr Menu "Start" funktioniert nicht. Wir beheben das Problem, sobald sie sich erneut anmelden.

Ich wünschte, ich könnte auf Windows 7 zurück, habe aber gelesen, dass das nur geht, wenn man das innerhalb der ersten 4 Wochen nach dem Upgrade macht. Der Fehler ist aber erst später aufgetreten.

Microsoft scheint sich ja nicht um dieses Problem zu kümmern...

Harald aus RE
Beiträge: 139
Registriert: Do 9. Jul 2015, 16:38

Re: Schwerwiegender Fehler....

Beitragvon Harald aus RE » Fr 27. Nov 2015, 17:11

Renate hat geschrieben:...Ich wünschte, ich könnte auf Windows 7 zurück, habe aber gelesen, dass das nur geht, wenn man das innerhalb der ersten 4 Wochen nach dem Upgrade macht. Der Fehler ist aber erst später aufgetreten. ....
Hallo Renate,

das sollte für Dich Anlass sein, sich mal um Backups Gedanken zu machen. Meine Systeme habe ich in gut einer Stunde wieder hergestellt.
Du kannst allerdings WIN7 neu installieren. Davor würde ich aber unbedingt eine Sicherung aller Daten incl. Mails etc. vornehmen. Die sind sonst alle weg. Da ich mich schon vor Erscheinen von WIN 10 damit beschäftigt habe, werde ich es erst einmal nicht installieren.
Eventuell gibt es einen Rat für Dich bei http://www.win-10-forum.de/

Gruß Harald

Renate
Beiträge: 6
Registriert: Di 11. Aug 2015, 07:40

Re: Schwerwiegender Fehler....

Beitragvon Renate » Sa 28. Nov 2015, 09:41

Hallo Harald,

ja, hätte ich nur ein Backup gemacht... Jetzt kann ich nur hoffen, dass Microsoft sich bequemt, einen Patch zu veröffentlichen. Es scheinen ja wirklich eine Menge User betroffen zu sein.

Benutzeravatar
Nobbi
Beiträge: 144
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 17:02
Wohnort: NRW

Beitragvon Nobbi » Sa 28. Nov 2015, 13:30

Hallo Renate,

mal das Update angestoßen?
Herbstupdate wurde ja erst zurück genommen.
Ist jetzt verfügbar.

Sollen bis zu 160 Dateien gewesen sein.
Bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
Laptop-AMD Dual-Core E1-2500-1,4 GHz-2 GB DDR3 L-Windows 10[64 Bit]-Firefox 62.0.3-Thunderbird 60.0-Avira Free Antivirus 2018-ABP 3.0-NoScript 10.1-MBAM Premium 3.3.1

Renate
Beiträge: 6
Registriert: Di 11. Aug 2015, 07:40

Re: Schwerwiegender Fehler....

Beitragvon Renate » Sa 28. Nov 2015, 14:12

Hallo Nobbi,

sorry, bin leider nicht so sattelfest, was Computer angeht. Was meinst Du genau? Wo kann ich "das Update anstoßen"?

Benutzeravatar
Nobbi
Beiträge: 144
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 17:02
Wohnort: NRW

Re: Schwerwiegender Fehler....

Beitragvon Nobbi » Sa 28. Nov 2015, 18:19

Hallo Renate,

Upps bin unterwegs. Schreib vom Smartphone.
Über die Systemsteuerung - System überprüfen.
Schlecht wenn man nicht vorm PC sitzt. :oops:
Bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
Laptop-AMD Dual-Core E1-2500-1,4 GHz-2 GB DDR3 L-Windows 10[64 Bit]-Firefox 62.0.3-Thunderbird 60.0-Avira Free Antivirus 2018-ABP 3.0-NoScript 10.1-MBAM Premium 3.3.1


Zurück zu „Windows 10“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast