WIN 10 'Zwangsupdate' ich sah es kommen...

Hier dreht sich alles um Microsofts neues Betriebssystem
Harald aus RE
Beiträge: 139
Registriert: Do 9. Jul 2015, 16:38

WIN 10 'Zwangsupdate' ich sah es kommen...

Beitragvon Harald aus RE » Mi 13. Jul 2016, 21:02

Hallo @

ich habe mich gegen dieses Update gewehrt. Dieser Zwang hat mich Stunden gekostet (bei 3 Rechnern) Nun lese ich in einem Nachbarforum folgenden Bericht....[zweiter Link] der geht mir runter wie Öl :mrgreen: Zumal ich noch Zeit habe bis zum 14. Januar 2020, siehe auch https://support.microsoft.com/de-de/hel ... fact-sheet
Zum Bericht:
http://www.go-windows.de/windows/window ... ermittelt/

Gruß Harald

Benutzeravatar
Anklicker04
Beiträge: 22
Registriert: Di 21. Jul 2015, 14:05

Re: WIN 10 'Zwangsupdate' ich sah es kommen...

Beitragvon Anklicker04 » Sa 16. Jul 2016, 15:57

Hallo du, aus Recklinghausen, :)

was ich schon hinter mir habe, hast du noch vor dir ... :mrgreen:

Nämlich die Umstellung ... Aber die aggressive Art von MS ist aber auch keine Art!

Mal schauen, was das Jahres-Update Anfang August bringt!

Software as a Service ...

Gruß,
Anklicker04
Notebook mit Win10 64-bit b16299.x - genannt Redstone III - genannt Fall Creators - genannt Version 1709, Core (TM) i5-4210 @ 1,7 GHz bis 2,40GHz, RAM 4 GB, NVIDIA Geforce 820M - VM mit Ubuntu 16.04 LTS 64-bit

Harald aus RE
Beiträge: 139
Registriert: Do 9. Jul 2015, 16:38

Re: WIN 10 'Zwangsupdate' ich sah es kommen...

Beitragvon Harald aus RE » So 17. Jul 2016, 15:36

ich habe Zeit, wer weiß, was in 3 1/2 Jahren ist und meine Kisten laufen.
Mir ist es auch wurscht, wenn ich 3 Lizenzen kaufen muß. Das sitze ich aus.

Gruß Harald


Zurück zu „Windows 10“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast