Seite 1 von 1

robocopy

Verfasst: Di 7. Jun 2016, 16:35
von wegeme
Mit dem Befehl robocopy kann man gezielt Daten sichern. Nach dem Ausführen von robocopy möchte ich den PC herunterfahren. Dazu gibt es den Befehl shutdown -s -f -t 10 (z.B.)
Meine Frage: geöffnete Programme sollen kontrolliert heruntergefahren werden! Geschied das mit den oben genannten shutdown Parametern??
Nichts im Netz gefunden. Würde mich über eine Antwort freuen.

Re: robocopy

Verfasst: Di 7. Jun 2016, 20:26
von Harald aus RE
Hallo,

bin noch kein WIN 10 User, lese aber gerade dort http://www.heise.de/download/special-ba ... 50171.html
Da hier nicht viel los ist, möchte ich auch das Forum http://www.win-10-forum.de/ empfehlen.
Die Eingabe in die Suchmaschine mit shutdown -s -f -t 10 bringt aber auch so einiges zu Tage. Früher hatte ich eine Verknüpfung auf dem Desktop mit Shutdown xyz , allerdings derzeit nicht mehr. Meine Rechner sind schnell genug, um das Herunterfahren abzuschließen. Eventuell hilft ein Eintrag in der Aufgabenplanung. Diese aber kenne ich nur bei WIN7 Prof 32 und 64bit. Hoffe aber, dass es diese auch noch bei 10 gibt.

Gruß Harald